Donnerstag, 1. März 2012

Regenbogenbrücke

Darüber musste ich meinen geliebten Senior heute gehen lassen.
Balu hatte immerhin stolze 17 Jahre auf dem Buckel.
Traurig und ich vermisse ihn jetzt schon.

Kommentare:

  1. Das ist traurig. Mir fehlt unsere alte Katze auch oft noch, auch wenn inzwischen zwei Jungspunde im Hause haben.
    Viele Tröstegrüße
    Diana

    AntwortenLöschen
  2. Das tut mir soo unendlich leid für euch. Ich weiß sehr gut wie es ist wenn ein Tier geht. Frodo durfte nur 8 1/2 als Norweger bei uns bleiben. Ich hoffe Ronja kann euch etwas dabei helfen. Trotzdem wird Balu immer bei euch sein. Alles liebe Melli

    AntwortenLöschen
  3. Was für ein hübscher Kerl. Aber er hatte sicher ein gutes Leben bei Dir - und 17 Jahre sind ja schon beachtlich.

    Im April wird es ein Jahr, dass unser stolzer Anton gehen musste. Er war erst 6 Jahre alt und wurde vermutlich überfahren.

    Ich schicke Dir einen dicken Trostknuddler
    Doris (die ihren Anton immer noch vermisst)

    AntwortenLöschen
  4. Oh nein, das ist nicht schön. So eine schöne Schneeflocke. Auch wir schicken dann mal Trostgrüße.
    LG Meike

    AntwortenLöschen